Freitag, 27 Oktober 2017 15:39

Veranstaltungshinweis: „Business meets Science“ am 15. November 2017, 18 - 20:30 Uhr, im O-Werk auf MARK 51°7

UniverCity-Train_Foto_Bochum_Marketing_AndreasMolatta UniverCity-Train_Foto_Bochum_Marketing_AndreasMolatta UniverCity-Train_Foto_Bochum_Marketing_AndreasMolatta

Spannender Mix aus Vortrag und persönlichem Austausch zu wichtigen Technologietrends

In einem spannenden Mix aus Vortrag und persönlichem Austausch bietet "Business meets Science" Einblicke in die wichtigsten Technologietrends und zeigt die sich daraus ergebenden Chancen für Wirtschaft und Wissenschaft auf.

Wann und wo?

- 15. November 2017, 18:00 bis 20:30 Uhr
- im O-Werk auf MARK 51°7 einer der aufregendsten Baustellen in Deutschland (ehemaliges Opel Werk 1 in Bochum-Laer)

Thema der zweiten Veranstaltung: „Robotik – im Zeichen des Algorithmus“

Zu den Referenten und Podiumsteilnehmern zählen
- Prof. Jan Peters, Preisträger des höchstdotierten Förderpreises der EU für junge Forscher
- Dr. Niklas Goddemeier 
- Dr. Alfred Hypki

Moderiert wird die Diskussion von dem bekannten Wissenschaftsjournalisten Ralf Krauter.

Detaillierte Informationen zu der Veranstaltung, dem Veranstaltungsort und den Zugang zur Baustelle erhalten Sie mit Ihrer Anmeldung unter:
http://bochum-4punkt0.de/veranstaltungen/business-meets-science-2/

Weitere Möglichkeiten der Anmeldung sind:
via Mail an: veranstaltungen@bochum-wirtschaft.de
telefonisch unter:     0234 / 610 63-321
oder per Fax an:     0234 / 610 63-333 
Bitte geben Sie dabei Ihren Namen, die Veranstaltung und Ihre Email-Adresse/Telefonnummer an.

Letzte Änderung am Freitag, 27 Oktober 2017 15:48
Social Media

UniverCity Bochum bei Instagram

Um Ihnen eine optimale Seite bereitzustellen und diese stetig zu optimieren setzen wir Analyse-Software samt Cookies ein. Alle Informationen zu Ihren Rechten und den Diensten finden Sie in der Datenschutzerklärung.