14 Mär 14. März 2015

Vortrag: 4. Bochumer Symposium Evidenzbasierte Logopädie / 10-16 Uhr / hsg

Vortrag: 4. Bochumer Symposium Evidenzbasierte Logopädie / 10-16 Uhr / hsg

Am 14. März 2015 (Samstag) veranstaltet der Studiengang Logopädie der Hochschule für Gesundheit (hsg) von 10.00 bis 16.00 Uhr das ‚4. Bochumer Symposium Evidenzbasierte Logopädie‘. Die hsg nutzt hierfür die Räumlichkeiten in der Universitätsstraße 48 in Bochum. Thema der Veranstaltung sind in diesem Jahr die ‚Möglichkeiten neuer Technologien in Diagnostik und Intervention‘.

Sieben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, der Ruhr-Universität Bochum, der Technischen Universität Dortmund und der Hochschule für Gesundheit in Bochum werden den Tag mit verschiedenen Vorträgen gestalten. Da die Verwendung neuer Technologien in Diagnostik und Intervention sowohl den Bereich des kindlichen (Schrift-) Spracherwerbs als auch jenen der gestörten Erwachsenensprache – zum Beispiel nach einem Schlaganfall - betreffen, wird das Rahmenprogramm entsprechend vielfältig gestaltet sein.

Ein weiterer Programmpunkt wird die Verleihung des ‚Bochumer Nachwuchs-Preises Akademische Logopädie‘ mit anschließendem Vortrag der Preisträgerin sein. Während der Pausen findet zudem eine Posterausstellung statt. Außerdem gibt es ein kleines begleitendes Ausstellerforum, in dem Firmen ihre Produkte präsentieren. 

Eine Online-Anmeldung ist erforderlich und kurzfristig noch möglich. Die Veranstaltung ist für Studierende der hsg und der TU Dortmund sowie für Kooperationspartner des Studienbereichs Logopädie der hsg kostenlos. Studierende anderer Hochschulen zahlen einen Teilnahmebeitrag in Höhe von 15 Euro; andere Teilnehmer zahlen 35 Euro.

Für die Veranstaltung werden fünf Fortbildungspunkte nach Paragraf 125 des Sozialgesetzbuches, Fünftes Buch (V), vergeben. Weitere Informationen zu den Referentinnen und Referenten sowie ihren Vortragsthemen, zum Ablauf des Forschungssymposiums und zur Anmeldung finden Sie hier: http://www.hs-gesundheit.de/de/gesundheitswissenschaften/logopaedie/ Medienvertreter sind herzlich eingeladen, das Symposium zu besuchen. Um Anmeldungen unter presse@hs-gesundheit.de wird gebeten. Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier (unter dem Punkt Anreise zum ‚Lueg-Gebäude‘): http://www.hs-gesundheit.de/de/thema/die-hochschule/ueber-uns/anfahrt/

 

 

 

Social Media

UniverCity Bochum bei Instagram

Um Ihnen eine optimale Seite bereitzustellen und diese stetig zu optimieren setzen wir Analyse-Software samt Cookies ein. Alle Informationen zu Ihren Rechten und den Diensten finden Sie in der Datenschutzerklärung.