30 Jan 30. Januar 2015

Vortrag: SchauspielabsolventInnen präsentieren ihre Abschlussarbeiten / 19 Uhr / Folkwang Theaterzentrum

Vortrag: SchauspielabsolventInnen präsentieren ihre Abschlussarbeiten / 19 Uhr / Folkwang Theaterzentrum

 

Am 30. Januar und 05. Februar im Folkwang Theaterzentrum

Die Studierenden des Abschlussjahrgangs Schauspiel 2015 der Folkwang Universität der Künste präsentieren jeweils am Freitag, 30. Januar, um 19.00 Uhr und am Donnerstag, 05. Februar, um 18.00 Uhr ihre Abschlussarbeiten im Folkwang Theaterzentrum. Der Eintritt ist frei, interessierte BesucherInnen sind herzlich willkommen.

Für ihre Abschlusspräsentationen erarbeiten die Studierenden zu einem von ihnen frei gewählten Thema ein eigenes Projekt und nutzen dafür das ganze Spektrum der theatralen Möglichkeiten, u. a. Tanztheater, selbstgeschriebene Szenen, Filmprojekte, Kabarett sowie Experimente mit Sprach- und filmischen Schnittformen. Sie befragen mythologische Stoffe oder setzen sich z. B. in einem Dokumentarfilm mit einem Selbstversuch im Kloster auseinander: Versuch einer Identitätsbefragung mit theatralen Formen. Zum Gelingen dieser Auseinandersetzung tragen auch interessierte ZuschauerInnen bei, die Lust haben, den Fragen einer jungen, aufbrechenden Schauspielgeneration zu folgen und einen Blick hinter die Kulissen der Folkwang Schauspielausbildung in Bochum zu tun. Besuchen Sie uns im neuen Folkwang Theaterzentrum in der Friederikastrasse 4, Eintritt frei.

AbsolventInnenpräsentation Studiengang Schauspiel 2015 | Artist Diploma
30. Jan. 2015 | 19:00 Uhr | Folkwang Theaterzentrum | Black Box & Konzertsaal | Bochum
_Dorothèe Neff: „Sind Dinge mu (nichts) oder u (etwas)?
_Katharina Rehn: iphigenie. menschenkind. eine identitätscollage
_Künstlerische Betreuung: Prof. Noam Meiri, Prof. Thomas Rascher, Anna Pocher, Gerold Theobalt und das
Kollegium des Studiengangs Schauspiel
_Eintritt frei

Homepage der Folkwang Universität der Künste

 

 

 

Social Media

UniverCity Bochum bei Instagram

Um Ihnen eine optimale Seite bereitzustellen und diese stetig zu optimieren setzen wir Analyse-Software samt Cookies ein. Alle Informationen zu Ihren Rechten und den Diensten finden Sie in der Datenschutzerklärung.